Positionierung & Profilierung – einfach erklärt

Ob Medizin, Recht oder Marketing – überall hier gibt es immer wieder eine Tendenz zum „Fachchinesisch“. Scheinbare klare Begriffe werden nicht oder unvollständig verstanden. Wenn wir als Agentur unseren Kunden helfen, dass sie ihre Botschaften verständlicher und effektiver transponrtieren, so müssen wir auch unser „Fachchinesisch“ überwinden.

Bilder sind dabei eine sehr gute Möglichkeit. Mit wenigen Worten können wir so in wenigen Minuten unsere Arbeitsweise, unseren Ansatz und auch Marketingfachbegriffe vermitteln. Überzeugen Sie sich selbst!*

Share
Dieser Beitrag wurde unter Marketing abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.