Über den Tellerrand schauen

Warum arbeiten wir im Profit- und Non-Profit-Bereich? Wie passt das vermeintlich Gegensätzliche zusammen? Und was bietet Ihr für Dienstleistungen an? Die Fragen hören wir immer wieder.


Entscheidend ist: Wo kommen wir her? Das ist einfach und eindeutig zu beantworten. Wir kommen von der strategischen Beratung – und sie steht am Anfang einer Zusammenarbeit. Wir entwickeln individuelle – oder wie wir es nennen: zielgenaue – Lösungen. Bei der Einführung von Einzelmassnahmen helfen wir ebenso wie bei einer kontinuierlichen Umsetzung.

Wir bewegen uns in zwei Welten, die viele Parallelen aufweisen, sich aber in ihrer Denkweise unterscheiden. Dabei sind die Bedürfnisse von Unternehmen und gemeinnützigen Organisationen meist gleich:

  • Professionelle strategische und operative Führung
  • Positionierung im Wettbewerb
  • Aufbau kooperativer und kommunikativer Strukturen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Kundengewinnung bzw. Mitglieder- oder Spendergewinnung

Dies sind nur einige Parallelen von vielen.

Gesellschaftliches Engagement und unternehmerisches Handeln stehen für uns nicht in Konkurrenz miteinander, sondern ergänzen sich. Dadurch profitieren alle Beteiligten vom Erfolg der anderen. Dies machen wir uns zunutze, es ermöglicht uns eine Sicht über den jeweiligen Tellerrand hinaus.

Share
Dieser Beitrag wurde unter Marketing, Mittelstand veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.